Burkert-Reisen Sehmatal

Südfrankreich – Provence & Camargue

Eine zauberhafte Landschaft – blaue Lavendelfelder, ockerfarbene Hügel – Avignon – Pont Du Gard

Die Provence – blaue Lavendelfelder, der Duft tausender Blüten von Rosmarin und Thymian, gelbe Sonnenblumenfelder, schöner kann eine Landschaft kaum sein. Die Camargue ist bekannt für die weißen Pferde, schwarzen Stiere, rosa Flamingos und dazu das Meer. Avignon, die Stadt der einstigen Päpste mit der berühmten Brücke „Sur la pont d´ Avignon“ vielbesungen. Eine Reise die um diese Jahreszeit jeden zum Schwärmen bringt.

www.lafenouillere.com

1. Tag: Anreise – Freiburg

Die Anreise zur Zwischenübernachtung führt Sie über Karlsruhe in den Schwarzwald, Raum Freiburg. Gemeinsames Abendessen.

2. Tag: Weiterreise Provence

Am Morgen starten wir Richtung Frankreich. Vorbei an Lyon erreichen wir das sonnenverwöhnte Rhônetal und damit unser Ziel, die Provence. Im Landhotel „La Fenouillere in Estezargues“ welches familiär geführt wird, werden wir mit einem Begrüßungsgetränk empfangen. Nach einem wohltuenden Spaziergang durch die angrenzenden Weinberge oder einem erfrischendem Bad im Hotelpool werden wir zum Abendessen „A´la provencale“ verwöhnt. Unser Hotel zeichnet sich durch seine hervorragende Küche aus, von der auch Sie Schwärmen werden. Die Zimmer sind klimatisiert.

3. Tag: Avignon – Pont Du Gard

Ein Besuch in Avignon steht auf dem Programm. Sieben alte Stadttore und eine Reihe neu gebauter Nebentore führen durch die 4 km lange Stadtmauer in die Altstadt hinein. Während einer Führung haben Sie Gelegenheit mehr über die enorme Geschichte zu erfahren, mit einem Blick auf die wohl berühmteste Brücke Saint – Benezet, dem Wahrzeichen der Stadt. Anschließend haben Sie Freizeit und können Avignon selbst erkunden. Avignon wird wegen seiner vielen Kunstschätze und den zahlreichen Festivals gerne besucht. Sehenswert ist der mächtige, festungsartige Papstpalast, der auf einem Felsen am Rhôneufer die Stadt überragt. Schauen Sie sich die Kathedrale Notre-Dame-des Doms an. Oder bummeln Sie einfach durch die wunderschöne Altstadt. Bevor Sie ins Hotel zum Abendessen zurückkehren, werden Sie noch die berühmte Brücke Pont Du Gard besuchen. Ein einzigartiges Bauwerk, das jeden beeindruckt.

4. Tag: Camargue – Stierfarm

Wir erobern heute gemeinsam die Camargue mit ihren rosa Flamingos, den schwarzen Stierherden und den weißen Salinen. Wir unternehmen eine Bootsfahrt auf der kleinen Rhône und sind dabei beeindruckt von der herrlichen Landschaft der Camargue (Aufpreis). Nun besuchen wir eine Stierfarm, nehmen hier unser Mittagessen ein und fahren mit dem Traktor zu den Stierherden. Über dem Zigeuner-Wallfahrtsort Les Saintes-Maries-de-la-Mer gelangen Sie zur letzten Station des Tages Aigues Mortes. Gewaltige mittelalterliche Wehrmauern sind charakteristisch für diese Stadt. Zurückgekehrt im Hotel können Sie die französischen Spezialitäten zum Abendessen genießen.

5. Tag: Vaucluse – Roussillon

Der besondere Reiz des heutigen Ausflugs Vaucluse liegt ganz bestimmt in den zahlreichen malerischen Orten, oft steil an Berghängen gebaut. Und natürlich die kontrastreiche Landschaft des Luberon- Gebirges wird Sie begeistern! Im Lavendelmuseum können Sie vieles über Lavendel und Lavendina erfahren. Sie erreichen Gordes – Fotostop: malerisch kleben die graubraunen Steinhäuser steil am Berg. Gelb und rot leuchten schon von weitem die kleinen Hügel – Sie nähern sich Roussillon. Hier im Herzen der Provence geraten Sie ins Schwärmen und verlieben sich in die Provence. Weiterfahrt durch Lavendelfelder und dem Vaucluse. Lassen Sie sich heute Abend noch einmal die guten Weine des Rhônetales schmecken.

6. Tag: Rückfahrt Freiburg

Nach dem Frühstück kommen Sie über Grenoble durch die Westalpen zum Genfer See. Eine Landschaft von der Sie auch heute wieder begeistert sein werden begleitet uns zu unserer Zwischenübernachtung nach Freiburg.

7. Tag: Heimreise

Mit unvergesslichen Eindrücken der vergangenen Tage im Gepäck setzen Sie nach dem Frühstück die Heimreise fort und gelangen am Abend in Ihre Heimatorte.

ErlebnisreisePremium-Reise

Leistungen:

  • Haustür-Transfer-Service
  • Fahrt im modernen 5 Sterne Luxus Reisebus
  • Reisebegleitung und exklusiver Bordservice
  • Frühstück auf der Anreise
  • Begrüßungsgetränk
  • 2x ÜN/Frühstück im Hotel Raum Freiburg
  • 2x Abendessen inkl. 1 Getränk p. P.
  • 4x ÜN/Frühstück im Hotel „La Fenouillere“ in Estezargues
  • 4x Abendessen als 4 Gang Menü inkl. 1/4 l Wein und Wasser
  • Tagesausflug Provence/Camargue mit örtl. Reiseleitung
  • Stadtführung Avignon
  • Tagesausflug Vaucluse
  • Besuch Lavendelmuseum
  • Bootsfahrt auf der kl. Rhône
  • Besuch einer Stierfarm inkl. Mittagessen
  • Straßen- und Mautgebühren
  • Reiserücktrittskostenversicherung
  • Reiseabbruchversicherung
  • Insolvenzversicherung

Zusatzkosten:

  • alle nicht in den Leistungen enthaltenen Eintritte und Gebühren
  • Bähnlefahrt in Avignon, Eintritt Pont Du Gard
EZ-Zuschlag: 145,– EUR
06.07. - 12.07.2021 (7 Tage)
Erlebnisreise, Frankreich, Mehrtagesfahrt, Premium-Reise
Veranstalter:
Preis p.P. 1059,00 EUR