10.04. - 15.04.2019 (6 Tage)
Slowenien, Mehrtagesfahrt, Premium-Reise Premium-Reise

Frühlingserwachen in Oberkrain - Tulpenblüte

Bleder See – Ljubljana – Begunje

Willkommen in einem wunderschönen kleinen Land mit großer Vielfalt. Das historische Kurbad Bled am See gelegen, ist das Eingangstor zum Triglav Nationalpark in Slowenien. Die Umgebung von Bled wirkt so romantisch, dass sie wie eine Theaterkulisse anmutet. Besonders schön zeigt sich die Natur im Frühling, wenn alles zu blühen beginnt.

Sie wohnen im 4 Sterne Hotel Park, unmittelbar am See. Zum Hotel gehören ein Schwimmbad mit Thermalwasser, ein Whirlpool, eine Sauna, Fitnessbereich und ein Massagezentrum. Die Zimmer verfügen über Bad/DU/WC, Fön, TV,

Telefon, WLAN und Minibar. Das Frühstück und Abendessen nehmen Sie vom reichhaltigen Buffet ein.

www.sava-hotels-resorts.com

 

1. Tag: Anreise – Bled

Über Salzburg und die Tauernautobahn kommen Sie nach Slowenien. Bled ist zu Füßen des Triglav, dem höchsten Berg des Landes, gelegen. Mit einem Begrüßungsgetränk werden Sie im Hotel willkommen geheißen.

2. Tag: Bleder See

Diesen Tag verbringen Sie heute in Bled. Sie haben Gelegenheit eine schöne Bootsfahrt auf dem See zur kleinen Insel mit Kirchlein und der Wunschglocke zu unternehmen (Aufpreis). Am Nachmittag werden Sie im Hotel zum Kaffeetrinken mit der Spezialität des Ortes, der Bleder Cremeschnitte erwartet.

3. Tag: Ljubljana –

Tulpenblüte Sie besuchen heute die Hauptstadt Sloweniens, klein aber hübsch und eine der jüngsten Metropolen Europas. Während einer Bootsfahrt lernen Sie die schöne Stadt kennen. Danach fahren Sie ins Aboretum Volčji Potok. Das Aboretum ist der meist besuchte Park Sloweniens, hier blühen jährlich ca. 2 Mio. Tulpen, Narzissen und andere Frühlingsblumen.

4. Tag: Oberkrain

Heute lernen Sie die Heimat der bekannten Oberkrainer um Slavko Avsenik kennen. Dazu fahren wir nach Begunje. Im Gasthaus haben die Avseniks ein kleines Museum eingerichtet, welches den Siegeszug der Oberkrainer Musik dokumentiert. Danach besuchen Sie die Wallfahrtskirche „Maria Hilf“ in Brezje. Hier ist heute der wichtigste Wallfahrtsort Sloweniens. Nun erreichen Sie Radovljica und besuchen das Imkermuseum. Sie werden erstaunt sein, über die schönen Bienenhäuschen.

5. Tag: Kranjska Gora – Monte Lussari – Tarvisio

Heute fahren Sie entlang der Karawanken durchs schöne Savatal nach Kranjska Gora, bekannt als Wintersportort. Anschließend fahren Sie zum Monte Lussari, ein Aussichtsberg und Wallfahrtsort. Mit einer Seilschwebebahn kann man den Berg bequem erreichen. Am Nachmittag besuchen Sie das Städtchen Tarvisio, welches für seinen Ledermarkt bekannt ist.

6. Tag: Heimreise

Mit vielen Eindrücken treten Sie nach dem Frühstück wieder Ihre Heimreise an.

 

Leistungen:

  • Haustür-Transfer-Service
  • Fahrt im modernen 5 Sterne Luxus Reisebus
  • Reisebegleitung und exklusiver Bordservice
  • Frühstück auf der Anreise
  • Begrüßungsgetränk und Kofferservice
  • 5x ÜN/Frühstück im 4 Sterne Park Hotel in Bled
  • 5x Abendbuffet inkl. 1 Getränk pro Person
  • Nutzung der Sport- und Entspannungseinrichtungen im Hotel
  • 50% Ermäßigung für das Wellnesscenter Ziva
  • kostenfreier Eintritt ins das Casino Bled
  • alle Tagesausflüge lt. Programm
  • Kaffeetrinken mit Cremeschnitte
  • Bootsfahrt Ljubljana
  • Eintritt Aboretum
  • Museum Oberkrainer, Imkermuseum
  • Straßen-, bzw. Tunnelgebühren
  • Reiserücktrittskostenversicherung ab 01.01.2019 Reiseabbruchversicherung
  • Insolvenzversicherung

Zusatzkosten:
  • alle nicht in den Leistungen enthaltenen Eintritte und Gebühren,
  • Bootsfahrt Bleder See,
  • Bahn Monte Lussari,
  • Zimmer mit Seeblick,
  • Orts-, bzw. Kurtaxe
EZ-Zuschlag: 158,–00 €
Preis p.P. 749,00 EUR